Heizungsregler - Heizungsteuerung KRS 9

KRS 9 Heizungs-Controller

Heizungs-Solar Controller KRS9

Der Xtra große Regler zur flexiblen Steuerung komplexer Heizungssysteme.

Formschönes Gehäuse (H 228mm B 180mm T 53mm) mit verschiedenen Montagemöglichkeiten

Kontrastreiches, weiß beleuchtetes Großdisplay mit umfangreichem Volltext- und Grafikmodus

Selbsterklärende Bedienerführung über 4 Eingabetasten als Softkeys

 

Anschlüsse:

8 Sensoreingänge für Pt1000 Temperaturfühler

2 Sensoreingänge für Grundfos VFS-Sensoren zur Wärmemengenzählung (Durchfluss- und Temperaturmessung), alternativ Drucküberwachung mit Grundfos RPS-Sensor

Sensor-Erweiterungsbuchse für 3 weitere Sensoren

2 Ausgänge 0..10V oder PWM-Signal zur Ansteuerung von Hocheffizienzpumpen, Großpumpen und Frequenzumrichtern

2 Schaltausgänge zur Drehzahlregelung von Standardpumpen

4 Relaisausgänge 230VAC mechanisch / Schließer

1 Relaisausgang potenzialfrei / Wechsler

Micro-SD-Speicherkartenslot

Ethernet-Schnittstelle (optional)

Digitale Schnittstelle / Bus System

 

Wählbar sind 13+ Basissysteme, denen durch frei belegbare Relais vielfältige Zusatzfunktionen einfach und flexibel zugeschaltet werden können.

 

Zusatzfunktionen für frei belegbare Relais

 

  • Solarkreis
  • Solarbypass
  • Externer Wärmetauscher
  • Ansteuerung einer Nachheizung
  • Kühlfunktion
  • Kollektorfeldkühlung
  • Rücklaufanhebung
  • Antilegionellenfunktion
  • Speicherumladung
  • Universal DeltaT
  • Dauer-Ein
  • Ansteuerung eines Feststoffkessels
  • Signalgebung im Störfall
  • Drucküberwachung
  • Booster zur schnellen Befüllung des Solarsystems
  • Parallelbetrieb mit R1
  • Parallelbetrieb mit R2
  • Anfordern eines Brenners
  • Steuern einer Kesselpumpe
  • 2. gemischter Heizkreis
  • 2. ungemischter Heizkreis
  • Zonenventil
  • Zirkulationspumpe

 

Zubehör:

8 PT1000-Temperaturfühler z.B. TT/S2 + TH...

Optional Grundfos Direktsensor (VFS) zur Wärmezählung

Optional Grundfos Direktsensor (RPS) zur Drucküberwachung

KRS 9 Beispiel Anschlussschema
Beispiel Anschlussschema KRS 9
Betriebsanleitung-Witterungsgeführte Heizungsregler Bormmer KRS 9
Witterungsgeführte Heizungs-Controller Bormmer KRS 9
Bormmer KRS 9 Heizungsteuerung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.5 MB

Bormmer ® Heiztechnik UG

Alte Speyerer Bahn 1

68766 Hockenheim 

Tel. +49 (0) 17671372656

E-mail: info@bormmer.de

 

Export-Sale  Bormmer

Contact of Export

Firmenindex powerlinks.ch

Kostenlose Kleinanzeigen

Kleinanzeigen
ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
Umweltenergie-Top100
www.handwerkernet.de- das Branchenverzeichnis zum Handwerk
Pixel-Partisan